Startseite Gästebuch Kontakt Podcast Suche Impressum
Über unsTeichoskopBauerngartenTheologieKinderkirchePC und WebFotosLoginSitemapSucheStartseite
 
 
Tagebuch
Wieviel Kilo Kirschen haben wir letztes Jahr geernet? Wann haben wir die Karotten gesät? Wann war endlich der Kürbis schlachtreif? Diese Fragen könnten sich dem stolzen Gärtner durchaus stellen.
 
Praktisch, wenn man ein kleines Gartentagebuch führt, in dem man notiert, wann man welche Pflanzen gesät oder gepflanzt hat, wann man wie viel geerntet hat, usw. Auf diese Weise kann man seine Gartenerfahrungen für das nächste Jahr wieder nutzen und evtl. Verbesserungen umsetzen (Pflanztermine verschieben, etc.). Auch die bodenschonende Fruchtwechselkultur erfordert Aufzeichnungen darüber, was einmal wo gepflanzt wurde.
 
Im Laufe der Jahre ergibt sich sicher ein schönes Büchlein voller Erinnerungen, das man sogar mit Fotos schmücken kann - so entsteht ein persönliches Garten-Album.
 
Einführung  Startseite
 Über den Garten
Geschichte  Frühzeit
 Mittelalter Pflanzen  Das Capitulare
 Kräuter
 Zierpflanzen
 Färberpflanzen
Praxis  Gartengestaltung
 Zaunbau
 Bewässerung
 Mischkultur
 Schneckenplage?
 Tagebuch
Kalender  Brauchtum
 Arbeitskalender Weiterführendes  Newsletter
 Gartenlinks
 Museen & Gärten
 Gartenbücher
 Mailingliste
 Web-Referenzen
 
Hradetzkys.de Weblog als RSS-Feed abrufen
Herrnhuter Losung als RSS-Feed abrufen
Diary of an Old Soul (RSS)
Ich benutze Linux - hier steht, warum
GeoUrl - meine geographische Nachbarn im Web
GnuPG-Key für sichere Emails
  
Was soll der Fisch?
Druckversion
nach oben
Powered by Linux. PHP generierte diese Seite in 0.01011 Sekunden.
Text, Grafik und Programmierung © by Stefan Hradetzky
© 2000 - 2009 by Stefan Hradetzky. Alle Rechte vorbehalten. Beachten Sie die Hinweise des Impressums.