Startseite Gästebuch Kontakt Podcast Suche Impressum
Über unsTeichoskopBauerngartenTheologieKinderkirchePC und WebFotosLoginSitemapSucheStartseite
 
 
Arbeitskalender
Wählen Sie einen Monat aus der Liste aus und drücken Sie auf "anzeigen":
Aus einem meiner alten Gartenbücher (von 1923):
 
Je nach den örtlichen klimatischen Verhältnissen, welche außer durch die geographische Lage, durch die Höhenlage, die Nähe von Gebirgen und Seen beeinflußt werden, sind die einzelnen Arbeiten etwas früher oder später als hier angegeben vorzunehmen:

 
Feburar bis Mitte März
(Nachwinter und Frühjahrsanfang)
Allgemein:
Gewöhhnlich herrscht anfangs um diese Zeit draußen noch ziemliche Kälte, während die Sonne wieder im Steigen ist und ihre Strahlen - wenigstens unter dem Gewächshausglase - täglich heller und verlockender scheinen. Jetzt beginnt für den Gärtner bereits das Frühjahr, er muß allerlei Aussaaten von Blumen und Gemüsen vornehmen, z.B. Gloxinien, Begonien, Sellerie, Lauch.
 
Gemüsegarten:
Alle Wintervorräte nachsehen. Wenn das Wetter es erlaubt, die ersten Mistbeete anlegen, und mit Umschlägen versehen, für Aussaaten von Blumenkohl, Kopfkohl, Lattich, Karotten, Radies, Treibsalat usw.
 
Im Freien an geschützten Lagen bei offenem Wetter die ersten Beete herrichten für Karotten, Erbsen, Spinat, Schwarzwurzeln, Haferwurzeln, Kerbel, bei günstigem Wetter auch zu besäen.
 
Obstgarten:
Baumschnitt fortsetzen, Formbäume anbinden, Bäume düngen. Kirschen kopulieren. Stratifizierte Obstsamen aussäen; Bäume und Beerenobst setzen.
 
Blumengarten:
Fortsetzung der Blumentreiberei, weitere Aussaaten von Blumensamen im Gewächshaus oder Mistbeet. Ins Freie können jetzt schon Rittersporn, wohlriechende Wicken, Reseda, Mohn und Iberis gesät werden.
 
Im Freien werden die Gehölzgruppen durchgeputzt, aber nur altes, überständiges Holz und hindernde Zweige entfernt, ebenso bei harten ungedeckten Rosen. Gehölzgruppen graben. Bei mildem Wetter die Schutzdecken von Rosen usw. etwas lüften.
 
Wählen Sie einen Monat aus der Liste aus und drücken Sie auf "anzeigen":
 
Einführung  Startseite
 Über den Garten
Geschichte  Frühzeit
 Mittelalter Pflanzen  Das Capitulare
 Kräuter
 Zierpflanzen
 Färberpflanzen
Praxis  Gartengestaltung
 Zaunbau
 Bewässerung
 Mischkultur
 Schneckenplage?
 Tagebuch
Kalender  Brauchtum
 Arbeitskalender Weiterführendes  Newsletter
 Gartenlinks
 Museen & Gärten
 Gartenbücher
 Mailingliste
 Web-Referenzen
 
Hradetzkys.de Weblog als RSS-Feed abrufen
Herrnhuter Losung als RSS-Feed abrufen
Diary of an Old Soul (RSS)
Ich benutze Linux - hier steht, warum
GeoUrl - meine geographische Nachbarn im Web
GnuPG-Key für sichere Emails
  
Was soll der Fisch?
Druckversion
nach oben
Powered by Linux. PHP generierte diese Seite in 0.01084 Sekunden.
Text, Grafik und Programmierung © by Stefan Hradetzky
© 2000 - 2009 by Stefan Hradetzky. Alle Rechte vorbehalten. Beachten Sie die Hinweise des Impressums.